Persönliche Daten

Obligatorische Grundversicherung nach KVG

Franchise

Unfall
Obligatorisch einzuschliessen, wenn Sie nicht über den Arbeitgeber gegen Berufsunfall und Nichtberufsunfall (UVG) versichert sind.

Jahresfranchise
Je höher Sie die Jahresfranchise wählen, können Sie bis zu 50% Ihrer Jahresprämie sparen. Zusätzlich zu der Franchise gibt es einen Selbstbehalt von 10% (höchstens CHF 350.- für Kinder und CHF 700.- für Erwachsene). Selbstbehalt von 20% auf Medikamente, für welche ein Generikum existiert. Bei Spitalaufenthalt ab 25 Jahren, CHF 15.- pro Tag.

Freie Arztwahl - Basis
Die tradizionelle obligatorische Krankenkasse garantiert Ihnen die freie Wahl des Hausarztes.

Hausarztmodell
Der Erstkontakt muss immer über Ihren Hausarzt erfolgen. Nicht gültig bei Notfällen.

PharMed
Mit diesem Modell verpflichten Sie sich, die Medikamente ausschliesslich bei Sun Store zu beziehen (nicht in allen Kantonen verfügbar) und Ihren Hausarzt zu konsultieren. Nicht gültig bei Notfällen.

Erweiterte Zusatzversicherung

Maxi/Extra: Erweiterte Leistungen: Spital allgemeine Abteilung, nicht Kassenpflichtige Medikamente, Haushaltshilfe, Kosten für Begleitung im Spital, Kinderhütedienst, Schulische Unterstützung, Besondere Krankenbetreuung, Krankenpflege zu Hause, Nichtärztliche Psychotherapeuten und unabhängige Psychologen, Zahnärztliche Behandlungen, Brillengläser oder Kontaktlinsen, Chirurgische Sehkorrektur, Hilfsmittel, Transportkosten, Kosten für Suche und Rettung, Badekuren, Erholungskuren, Prämienbefreiung bei Arbeitslosigkeit, keine Leistungen bei Mutterschaft


Zusatzversicherung für Reisen und Ferien im Ausland bis 45 Tage in Ergänzung zur obligatorischen Grundversicherung.


Durch Ärzte mit Spezialausbildung durchgeführte Behandlungen: Akupressur, Akupunktur, Aromatherapie, Bioresonanz, Chinesische Medizin, Craniosacral-Therapie, Etiopathie, Fasciatherapie - Pulsologie, Heilende Sophrologie, Homöopathie, Iridologie, Kinesiologie, Lymphdrainage, Mesotherapie, Neuraltherapie, Ortho-Bionomy, Osteopathie, Phytotherapie, Reflexologie, Serocytotherapie, Shiatsu, Sympathicotherapie. CHF 110.- pro Sitzung - max 12 Sitzungen pro Jahr, Franchise CHF 200.-, jährlicher Selbstbehalt 10%.


Durch Ärzte mit Spezialausbildung durchgeführte Behandlungen: Akupressur, Anthroposophische Medizin, Autogenes Training, Ayurvedische Medizin, Bioresonanz, Homöopathie, Medizinische Hypnose, Neuraltherapie, Phytotherapie, Sophrologie, Traditionelle chinesische Medizin. CHF 80.- pro Sitzung, Franchise CHF 200.-.


Denta: Una copertura media-completa per i suoi denti
Denta Plus: Prophylaxe CHF 80.- pro Jahr, Orthodontische Behandlungen bis 20. Altersjahr CHF 500.- pro Jahr im Maximum CHF 10'000.-, Ambulante Behandlungen 80% im Maximum CHF 15'000.- nach Abzug Franchise CHF 500.- (Kinder CHF 250.-), Zahntechnische Leistungen 80% eines maximalen Rechnungsbetrages von CHF 1'000.- pro Jahr.


Das Kapital wird einmal pro Jahr und bei einem Spitalaufenthalt von mehr als 24 Stunden gewährt. Spitalaufenthalte mit Kostenübernahme durch die UVG, IVG oder MVG werden nicht übernommen.


Optima Varia: 2-Bett-Zimmer, Deckung auf unbeschränkte Dauer und mit freier Arztwahl in den von der Assura SA anerkannten Einrichtungen. Behandlung CHF 300.- pro Tag, Aufenthalt CHF 200.- pro Tag. Kostenübernahme im Ausland nach vorgängiger Genehmigung der Assura SA, sofern der Tarif im Ausland niedriger ist als im Wohnkanton.
Optima Plus Varia: 1-Bett-Zimmer, Deckung auf unbeschränkte Dauer und mit freier Arztwahl in den von der Assura SA anerkannten Einrichtungen. Behandlung CHF 300.- pro Tag, Aufenthalt CHF 300.- pro Tag. Kostenübernahme im Ausland nach vorgängiger Genehmigung der Assura SA, sofern der Tarif im Ausland niedriger ist als im Wohnkanton.
Priveco Varia: 2-Bett-Zimmer, Deckung auf unbeschränkte Dauer in den kantonalen Spitallisten aufgeführten Spitaleinrichtungen (erkundigen Sie sich vor Spitaleintritt bei der Assura SA). Behandlung CHF 300.- pro Tag.
Priveco Plus Varia: 1-Bett-Zimmer, Deckung auf unbeschränkte Dauer in den kantonalen Spitallisten aufgeführten Spitaleinrichtungen (erkundigen Sie sich vor Spitaleintritt bei der Assura SA). Behandlung CHF 300.- pro Tag.
Ultra Varia: 1-Bett-Zimmer, Deckung auf unbeschränkte Dauer und mit freier Arztwahl in sämtlichen offiziellen medizinischen Einrichtungen der Schweiz (erkundigen Sie sich vor Spitaleintritt bei der Assura SA). Kostenübernahme nach vorgängiger Genehmigung der Assura SA, sofern der Tarif im Ausland niedriger ist als im Wohnkanton.